Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › isppm Tagungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2018

30. Jahrestagung der isppm e.V. in Kooperation mit der GAIMH, ISPPM Schweiz und der PHTG

5. April 2018, Uhrzeit: 09:15 - 7. April 2018, Uhrzeit: 17:00 UTC+2
PHTG Kreuzlingen, Schulstrasse 3
Kreuzlingen, Thurgau 8280 Schweiz
+ Google Karte

Berührung prägt - von Anfang an Critical touch in critical times Ausführliche Infos hier: 30. Jahrestagung der isppm Das aktuelles Programm vom 25.03.2018 finden Sie hier: Programm downloaden Berührung prägt die kindliche Entwicklung von Anfang an. Ab und mit der Zeugung findet Berührung statt. Einnistung lebt von umhüllender Berührung. Ein tragendes Umfeld berührt nach der Geburt. Kleine Kinder entdecken durch Berührung die Welt. Erhalten hierfür Ungeborene, Babys, Kleinkinder und ihre Familien in Begleitung, Beratung und Therapie genügend Unterstützung? Welche Orientierungshilfen können wir Fachleuten anbieten,…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Internationalen Tagung der AG Bindungsanalyse „Polyphone Strömungen“ Darstellung neuer Erfahrungen aus der Bindungsanalyse

1. Juni 2018, Uhrzeit: 17:00 - 3. Juni 2018, Uhrzeit: 17:00 UTC+2
Tagungs- und Gästehaus St. Georg, Rolandstraße 61
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte

Programm Freitag, 1. Juni 2018 ab 17 h Anmeldung/Registrierung 17.30-17.45 Begrüßung (BA-Gremium) 17.45-18.30 Cornelia Gudden „Der Boden als Muttersymbol“ Körperpsychotherapeutische Aspekte in der Bindungsanalyse 18.30-18.45 Pause 18.45-19.45 Marion König „Wenn die Gebärmutter spricht“ 19.45-20.30 Koen Vanbiesbrouck „Overbrugging“ - Überbrückung (mit Übersetzung) Samstag, 2. Juni 2018 ab 9.30h Anmeldung/Registrierung 10.00-11.00 Annick de Lamotte „Neun Monate, ein ganzes Leben!“ 11.00-11.30 Kaffeepause 11.30-12.30 Rien Verdult „Traumata von IVF/ICSI-Babys 12.30-13.30 Ofra Lubetzky „No baby with us“ Absence of motherhood in women poetry (mit Übersetzung)…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

1. Internationaler ISPPM-Kongress für Alleingeborene Zwillinge in Deutschland

26. Oktober 2018 - 28. Oktober 2018
Christopherus Hotel, Schönwalder Allee 26/3
Berlin, Berlin 13587 Deutschland
+ Google Karte

Für viele Menschen ist es heute noch ein vollkommen unbekanntes Phänomen: Der verlorene Zwilling. Beim 1. Internationalen ISPPM-Kongress für alleingeborene Zwillinge in Deutschland stellen internationale Referenten in Vorträgen und Workshops betroffenen Interessierten die Auswirkungen dieses vorgeburtlichen Verlusttraumas im täglichen Leben sowie unterschiedliche Therapieformen für den individuellen Heilungsweg vor. Auch Therapeuten erhalten wertvolle Informationen, wie es heute möglich ist, dieses vorsprachliche belastende Erlebnis zu erkennen und zu begleiten.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

31. Jahrestagung der ISPPM: Traumatische Geburtserfahrung als lebenslanger Belastungsfaktor – Gesunde Geburtserfahrung als lebenslange Ressource

25. Oktober 2019 - 27. Oktober 2019
Hochschulzentrum Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1b
Fulda, 36037 Deutschland
+ Google Karte

Liebe ISPPM-Mitglieder, liebe Interessierte, Mutter und Kind stellen eine einzigartige physiologische und psycho-soziale Einheit dar, die in der Schwangerschaft, bei der Geburt und nachgeburtlich Achtsamkeit, Schutz und Respekt erfordert. Das Geburtsmanagement folgt aber zunehmend ökonomischen Prämissen. Diese erzeugen Zeitdruck, Personaleinsparungen, das Bedürfnis nach Planbarkeit und technisch-medikamentöse Eingriffe. Gleichzeitig wurde der Einfluss von hebammengeleiteter Geburtshilfe zurückgedrängt. Nur noch wenige klinischen Geburten können vom Verlauf her als nicht medizinisch-technisch manipuliert gelten. Durch wenig hinterfragte medizinische Routinen geht das Bewusstsein für die Individualität…

Mehr erfahren »

3rd transnational meeting „First Touch“ European Project

25. Oktober 2019 - 27. Oktober 2019
Hochschulzentrum Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1b
Fulda, 36037 Deutschland
+ Google Karte

On October 25-27, 2017, International Society for Pre and Perinatal Psychology will invite all the partener members involved in "First Touch" European Project (PROJECT NUMBER: 2018-1-TR01-KA202-059488) to the third transnational meeting at the University of Fulda, Germany

Mehr erfahren »

Mai 2020

Internationalen Tagung der Bindungsanalyse „Frühestes Erleben in seiner Präsenz“

15. Mai, Uhrzeit: 17:00 - 17. Mai, Uhrzeit: 14:45 CEST
Tagungs- und Gästehaus St. Georg, Rolandstraße 61
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte

Wir erfahren aus Ansätzen der frühen Analytiker, dass sie bereits die Kontinuität von pränatalem und perinatalem Leben erwogen, und wenn wir heute Bilder von zwei- bis dreijährigen Kindern intensiver betrachten, verstehen wir mehr,wie nah noch ihre Verbindung zum Erleben ihrer frühesten Zeit ist.Wir laden Sie herzlich erneut nach Köln ein zur Teilnahme an neuen, sehr frühen und auch späteren Erfahrungen aus der Bindungsanalyse und der Pränatalforschung sowie der Weiterentwicklung des Konzepts im präventiven wie im psychoanalytischen Bereich. Mögen Sie interessiert…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü